BuiltWithNOF
Mantik

Literaturliste "Mantik":

 

Akron.; Banzhaf, Hajo (1996): Der Crowley-Tarot. Das Handbuch zu den Karten von Aleister Crowley und Lady Frieda Harris. 9. Aufl. München: Hugendubel.

Anraths, Renate (2004): Das Anraths-Tarot. Nach A. E. Waite ; die schnelle und zuverlässige Entscheidungshilfe, mit Schlüsselbegriffen auf jeder Karte, acht neue weibliche Karten, Antwort für alle Lebensbereiche. 4. Aufl. Krummwisch: Königsfurt (Königsfurt Tarot Bibliothek, 8).

Arntz, Helmut (2007): Handbuch der Runenkunde. Repr. d. 2. Aufl. von 1944. as.l.: Ed. Lempertz.

Banzhaf, Hajo (2009): Zwischen Himmel und Erde. Die Quintessenz aus Esoterik, Tarot, Astrologie. Krummwisch: Königsfurt-Urania-Verl.

Betz, Otto (2005): Die geheimnisvolle Welt der Zahlen. Symbolik. Mythologie. Deutung. Krummwisch: Königsfurt.

Biedermann, Hans (1998): Lexikon der magischen Künste. Alchemie, Sterndeutung, Hexenglaube, Geheimlehren, Mantik, Zauberkunst. 3., verb. und erw. Aufl. Wiesbaden: VMA-Verl.

Bowden, Hugh (2007): Classical Athens and the Delphic oracle. Divination and democracy. Repr. Cambridge: Cambridge Univ. Press.

Brand, Marisa (2009): Das Geheimnis der Tarotspielerin. Historischer Roman. Orig.-Ausg., 1. Aufl. Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe (Bastei-Lübbe-Taschenbuch Allgemeine Reihe, Bd. 15964).

Brück, Axel (2006): Runen Leben. Wissen, Weisheit und Wahrsagekunst der Ahnen. Uhlstädt-Kirchhasel: Arun.

Bruun, Ole (2003): Fengshui in China. Geomantic divination between state orthodoxy and popular religion. Honolulu: University of Hawai'i Press.

Bürger, Evelin; Fiebig, Johannes (2001): Tarot. Wege der Wandlung ; die Symbolsprache des Crowley-Tarot. 3., rev. Aufl., Orig.-Ausg. Klein Königsförde: Königsfurt.

Cicero, Marcus Tullius; Schäublin, Christoph (2002): Über die Wahrsagung. Lateinisch - deutsch = De divinatione. 2., verb. Aufl. Düsseldorf: Artemis & Winkler (Sammlung Tusculum).

Claussen, Claus (2006): I Ging. Grundlagen und Deutung. 1. Aufl. Darmstadt: Schirner (stb, 67520).

Colquhoun, Ithell (1975): Sword of wisdom. MacGregor Mathers and the Golden Dawn. London: Neville Spearman.

Colquhoun, Ithell (1996): Schwert der Weisheit. MacGregor Mathers und der "Golden Dawn". Bergen/Dumme: Kersken-Canbaz.

Düwel, Klaus (2008): Runenkunde. 4., überarb. und aktualisierte Aufl. Stuttgart: Metzler (Sammlung Metzler, 72).

Felten, Monika (2009): Die Schattenweberin. 1. Aufl. München: cbt (cbt Fantasy, 30396).

Field, Stephen Lee (2008): Ancient Chinese divination. Honolulu, Hawaii: Univ. of Hawaii Press (Dimensions of Asian spirituality).

Fitzherbert, Andrew (1990): Handlesen als Lebenshilfe. München,

Fögen, Marie Theres (1997): Die Enteignung der Wahrsager. Studien zum kaiserlichen Wissensmonopol in der Spätantike. 1. Aufl. Frankfurt am Main: Suhrkamp (Suhrkamp-Taschenbuch Wissenschaft, 1316).

Franz, Marie-Louise von (1992): Wissen aus der Tiefe. Über Orakel und Synchronizität. Vollst. Taschenbuchausg., Lizenz[ausg.]. München: Droemer Knaur (Knaur Sachbuch, 4017).

Gilbert, R A (1986): The Golden Dawn companion. A guide to the history, structure, and workings of the hermetic order of the Golden Dawn. Wellingborough, Northamptonshire: Aquarian Press.

Graf, Eckhard (2000): Die Magier des Tarot. A. Court de Gébelin, Etteilla, E. Lévi, P. Christian, Papus, Golden Dawn, A.E. Waite, A. Crowley, O. Wirth. Überarb. Neuausg. Krummwisch: Königsfurt.

Heinz, Annette von; Kur, Frieder (2000): Propheten, Seher, Zukunftsforscher. Das große Buch der Geheimwissenschaften. Zürich: Sanssouci im Verl. Nagel & Kimche.

Heinz, Annette von; Kur, Frieder (2005): Das große Buch der Geheimwissenschaften. Propheten, Seher und Zukunftsforscher. Lizenzausg. Wiesbaden: Marix-Verl.

Heuser, Harro (2003): Die Magie der Zahlen. Von einer seltsamen Lust, die Welt zu ordnen. Orig.-Ausg. Freiburg im Breisgau: Herder (Herder Spektrum, 5439).

Hiscock, Nigel (2007): The symbol at your door. Number and geometry in religious architecture of the Greek and Latin Middle Ages. Aldershot, Hampshire: Ashgate.

Hitchcock, Helyn; Kiel, Kamala (2004): Das große Buch der Numerologie. Das Standardwerk. Hamburg: Nikol.

Hoffmann, Gabriele (2007): Wahrsagen. Wegweiser für Schicksal und Zukunft. Kreuzlingen, München: Hugendubel (Kailash).

Hogrebe, Wolfram (1992): Metaphysik und Mantik. Die Deutungsnatur des Menschen Système orphique de Iéna. 1. Aufl. Frankfurt am Main: Suhrkamp (Suhrkamp-Taschenbuch Wissenschaft, 1039).

Hogrebe, Wolfram (2005): Mantik. Profile prognostischen Wissens in Wissenschaft und Kultur. Würzburg: Königshausen & Neumann.

Hürlimann, Gertrud I (2002): Handlesen. Ein methodisch aufgebautes astro-chirologisches Lehrbuch mit Einbezug des Planeten Erde ; [im Anhang 50 Handabdrucke bekannter Persönlichkeiten]. 10., überarb. und erw. Aufl. Zürich: Oesch.

Janzen, Wolfram (1994): Wahrsagen. Schicksalsbefragung und Zukunftsdeutung. Mainz: Matthias-Grünewald-Verl. [u.a.] (Unterscheidung).

Johnston, Sarah Iles (2008): Ancient Greek divination. Chichester: Wiley-Blackwell (Blackwell ancient religions).

Karcher, Stephen; Wengerek, Norbert (1997): Divination. Die Kunst der Weissagung. Dt. Erstausg. Wettswil: Ed. Astrodata.

Kosir, Andreas (1997): Denkende Dichtung. Hermeneutik und Mantik zu Goethes Faust I. Univ., Diss.--Düsseldorf, 1996. Frankfurt am Main: Lang.

Kubny, Manfred (2008): Feng Shui: die Struktur der Welt. Geschichte, Philosophie und Konzepte der traditionellen chinesischen Raumpsychologie. Klein Jasedow: Drachen Verl. (Edition Manfred Kubny).

Láng, Benedek (2008): Unlocked books. Manuscripts of learned magic in the medieval libraries of Central Europe. University Park, Pa: Pennsylvania State University Press (The magic in history series).

Loreto, Marcos Barcellos (2008): Johann Sebastian Bachs h-Moll-Messe und die Figurenlehre. Berlin: Pro-Universitate-Verl.

Loretz, Oswald (1985): Leberschau, Sündenbock, Asasel in Ugarit und Israel. [Leberschau u. Jahwestatue in Psalm 27, Leberschau in Psalm 74]. Altenberge: CIS-Verl. (Ugaritisch-biblische Literatur, 3).

Lucas, John Scott (2003): Astrology and numerology in medieval and early modern Catalonia. The Tractat de prenostication de la vida natural dels hòmens. Leiden: Brill (The medieval and early modern Iberian world, 18).

Lyons, Albert S (1991): Der Blick in die Zukunft. Eine illustrierte Kulturgeschichte. Köln: DuMont.

Lyons, Albert S (2004): Der Blick in die Zukunft. Das große Buch vom Wahrsagen. Köln: DuMont.

MacLean, Penny (2000): Numerologie und Schicksal. Ihr Leben ist berechenbar. 2. Aufl. Kreuzlingen, München: Hugendubel.

MacLean, Penny (2001): Numerologie und Namen. Ihr Erfolg ist berechenbar. Kreuzlingen: Hugendubel (Atlantis).

Mala, Matthias (1996): Kaffeesatz und Kartenlegen. Neue und alte Wahrsagespiele. 3. Aufl. München: Hugendubel (Homo ludens).

Mathers, Samuel Liddell MacGregor; King, Francis (1997): Ritual magic of the Golden Dawn. Works. Rochester, Vt: Destiny Books.

Meyer, Birgit; Pels, Peter (2003): Magic and modernity. Interfaces of revelation and concealment. Stanford, Calif.: Stanford Univ. Press.

Minois, Georges; Moldenhauer, Eva (1998): Geschichte der Zukunft. Orakel, Prophezeiungen, Utopien, Prognosen. Düsseldorf: Artemis & Winkler.

Nielsen, Bent (2003): A companion to Yi jing numerology and cosmology. Chinese studies of images and numbers from Han (202 BCE - 220 BCE) to Song (960 - 1279 CE). London: RoutledgeCurzon.

Oehmig, Stefan (1995): 700 Jahre Wittenberg. Stadt - Universität - Reformation. Weimar: Böhlau.

Oesterheld, Christian (2008): Göttliche Botschaften für zweifelnde Menschen. Pragmatik und Orientierungsleistung der Apollon-Orakel von Klaros und Didyma in hellenistisch-römischer Zeit. Univ., Diss.--Basel, 2001. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht (Hypomnemata, 174).

Peek, Philip M (2000): African divination systems. Ways of knowing. [Reprinted]. Bloomington: Indiana University Press (African systems of thought).

Perkins, Maureen (1996): Visions of the future. Almanacs, time, and cultural change 1775 - 1870. Oxford: Clarendon Press.

Plichta, Peter; Posch, Wallburga (2006): Gottes geheime Formel. Die Entschlüsselung des Welträtsels und der Primzahlencode. 8. Aufl., Sonderproduktion, erw. Neuausg. München: Langen-Müller.

Raine, Kathleen (1976): Yeats, the tarot and the golden dawn. 2. ed., rev. and reset. Dublin: Dolmen Press (New Yeats papers, 2).

Regardie, Israel; Leuenberger, Hans-Dieter (1996): Das magische System des Golden Dawn. 3. Aufl. Freiburg im Breisgau: Bauer.

Reinhold, Gotthard G. G; Golinets, Viktor (2008): Die Zahl Sieben im alten Orient. Studien zur Zahlensymbolik in der Bibel und ihrer altorientalischen Umwelt = The number seven in the ancient Near East. Frankfurt am Main: Lang.

Rieger, Carola (2003): Wahrsagekunst. Das Standardwerk zu allen wichtigen Methoden der Zukunftsdeutung. Köln: Bellavista.

Rochberg, Francesca (2007): The heavenly writing. Divination, horoscopy, and astronomy in Mesopotamian culture. Cambridge: Cambridge Univ. Press.

Ruff, Margarethe (2003): Zauberpraktiken als Lebenshilfe. Magie im Alltag vom Mittelalter bis heute. Frankfurt am Main: Campus Verl.

Savage-Smith, Emilie (2004): Magic and divination in early Islam. Aldershot, Burlington, VT: Ashgate Variorum (The formation of the classical Islamic world, 42).

Schott, Rüdiger (1997): Orakel und Opferkulte bei Völkern der westafrikanischen Savanne. [387. Sitzung am 15. November 1995 in Düsseldorf]. Opladen: Westdt. Verl. (Vorträge / Nordrhein-Westfälische Akademie der WissenschaftenGeisteswissenschaften, 348).

Snow, Chet B (1991): Zukunftsvisionen der Menschheit. Apokalypse oder spirituelles Erwachen ; wir haben die Wahl. Erstaufl. Genf: Ariston Verl.

Starr, Ivan (1983): The rituals of the diviner. Malibu, Calif.: Undena Publ (Bibliotheca Mesopotamica, 12).

Stoklund, Marie; Lerche-Nielsen, Michael; Holmberg, Bente; Fellows-Jensen, Gillian (2006): Runes and their secrets. Studies in runology. Copenhagen: Museum Tusculanum Press.

Terzani, Tiziano; Liebl, Elisabeth; Seuss, Rita (2005): Fliegen ohne Flügel. Eine Reise zu Asiens Mysterien. Hamburg: Hoffmann und Campe.

Too, Lillian (2006): Feng-Shui fürs Ich. Innere Balance und Persönlichkeitsentwicklung. Dt. Erstausg. München: Droemer Knaur (Knaur Mens sana, 87300).

Waite, Arthur Edward (2005): Der Bilderschlüssel zum Orginal Rider Waite Tarot. Fragmente einer geheimen Überlieferung hinter dem Schleier der Divination. 1. Ausg. der Neuaufl. Neuhausen/Switzerland: Urania.

Wenzel, Irmgard (2004): Lehrbuch Handdiagnostik. Grundlagen und Praxis der Chirologie. 3. Aufl. München: Elsevier Urban & Fischer.

Werlitz, Jürgen (2003): Das Geheimnis der heiligen Zahlen. Ein Schlüssel zu den Rätseln der Bibel. Wiesbaden: Fourier-Verl.

Weßling, Elke; Kunze, Petra (2007): 300 Fragen zum Feng-Shui. 1. Aufl. München: Gräfe und Unzer (Der große GU-Kompass).

Wetterer, Eva-Christiane (2005): Der heiße Draht zur Zukunft. Was Kartenlegen, Astrologie und Orakel versprechen und halten - ein Wegweiser für Neugierige. Dt. Erstausg., Orig.-Ausg. München: Heyne.

Wilhelm, Hellmut (1985): Die Wandlung. 8 Essays zum I-ging. Frankfurt a.M.: Suhrkamp (Suhrkamp-Taschenbuch, 1146).

Wilhelm, Richard (2005): I-ging. Das Buch der Wandlungen. Vollst. Ausg. München: Dt. Taschenbuch-Verl. (dtv, 34236).

Ziegler, Gerd (2008): Tarot - entdecke deine Möglichkeiten. Überarb. Neuausg., 1. Aufl. München: Goldmann (Arkana).

Zimmermann, Georg (2007): I-Ging. Das Buch der Wandlungen. Düsseldorf: Patmos.

 

 

[SAE Aktuell] [Literaturliste] [Impressum] [Geschichte] [History] [Esoterik] [Anthroposophie] [Theosophie] [Alchemie] [Mantik] [Okkultismus] [Sternwelten] [Arcana] [Law and Astrology] [Azusa] [PR] [BGH zur Astrologie] [Astrologie im Radio] [Von A bis W] [Salzgrotten] [Bridge] [CpD]